Aktuelles Datum



Lauenförder Dorfplatz 1981
Lauenförder Dorfplatz 1981

Coronavirus (Covid 19)

Deutschland 

11.05.2021 RKI  (00:00 Uhr)

6.125  Neuinfektionen innerhalb 24 h

7-Tages-Inzidenz 115,4 

Kreis Höxter  

11.05.2021 (00:00 Uhr)

1 Neuinfektionen innerhalb  24 h.

7-Tages-Inzidenz 71,3

Kreis Holzminden

11.05.2021 (00:00 Uhr)

7-Tages-Inzidenz 79,5

Weitere Zahlen und Informationen auf unserer SONDERSEITE



Anzeigen

Anzeigen





DIE POLIZEI BERICHTET

Sachbeschädigung durch Graffiti an Schulen - Zeugenaufruf

11.05.2021/PM

Höxter. Am letzten Wochenende haben Unbekannte in Höxter mehrere Graffitis an Schulgebäuden angebracht und so einen Schaden im vierstelligen Euro-Bereich hinterlassen. 

Die Taten auf dem Schulgelände des Gymnasiums und der Sekundarschule an der Straße Im Flor wurden im Zeitraum von Freitagnachmittag, 07. Mai, bis Montagmorgen, 10. Mai, begangen. WEITERLESEN


Tag der Kinderbetreuung: Landrat verteilt Dankeschön-Präsente an Kita-Mitarbeitende

11.05.2021/PM

Kreis Holzminden/Boffzen.  Mit einem kleinen Dankeschön-Präsent hat sich Landrat Michael Schünemann bei allen Kita-Mitarbeitenden und Tagesmüttern des Landkreises für ihre Arbeit bedankt. Am Tag der Kinderbetreuung überreichte der Landrat in der Boffzener Kita „Himmelsleiter“ an die dort tätigen Kita-Kräfte symbolisch eine kleine Aufmerksamkeit als Danksagung. WEITERLESEN


DIE POLIZEI BERICHTET

Hoher Sachschaden bei Hembsen

10.05.2021/PM

Kreis Höxter.  Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos auf der B 64 bei Brakel-Hembsen ist ein hoher Sachschaden entstanden. Die Bundesstraße musste für rund eineinhalb Stunden für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden.

WEITERLESEN


DIE POLIZEI BERICHTET

Corona-Verstöße: Zehn Erwachsene bei Kindergeburtstag

10.05.2021/PM

Kreis Höxter. Mehrere Verstöße gegen die Corona-Schutzverordnung haben Polizei und Ordnungsämter im Laufe des vergangenen Wochenendes im Kreis Höxter festgestellt.

 

Auf den Weserwiesen bei Beverungen wurde die Polizei am Freitag, 7. Mai, gegen 20 Uhr auf eine unerlaubte Ansammlung von Personen aufmerksam. Sieben Erwachsene und zwei Jugendliche saßen hier dicht beisammen auf zwei Parkbänken, ohne die Mindestabstände zu beachten. Sie müssen Ordnungswidrigkeiten-Anzeigen rechnen. WEITERLESEN


DIE POLIZEI BERICHTET

Schüler durch Steinwurf verletzt

09.05.2021/PM

Beverungen. In Beverungen ist am Samstag, 08.05.2021, gegen 18:30 Uhr, ein 15-jähriger Schüler durch einen Steinwurf verletzt worden. Zur Vorfallzeit befuhr der Jugendliche mit seinem Fahrrad den Weserradweg in Beverungen. Als er sich im Bereich der Straße Am Hakel befand, wurde er von einer bislang unbekannten Person mit einem Stein beworfen. WEITERLESEN


STEFFIS KOLUMNE

Vom „großen Licht“ und der „guten Stube“.

Es gibt ja so Erinnerungen an unsere Kindheit/Jugend, die holen uns sofort wieder ein wenn wir sie hören. 

So wie in der Überschrift genannte Ausdrucksweisen.

 

Das „große Licht“ war das Deckenlicht, man wurde immer dezent daran erinnert dieses zu löschen wenn man das Zimmer verlassen hatte. Oder es anzuschalten wenn man es betrat. Außer dem großen Licht gab es in meiner Erinnerungen noch z. B. Stehlampen. Unsere schaltete man ein, wenn man an einer Schnur zog. Diese Stehlampen waren so häßlich, dass sie wiederum auch schon wieder fast schön waren. WEITERLESEN


Die Strasse muss wieder geöffnet werden

08.05.2021/MZ

Derental/Neuhaus. Der ehemalige Bürgermeister von Derental und FDP-Kreistagsmitglied , Karl-Friedrich Pieper, hat sich mit einem Brief an den Präsidenten der Niedersächsischen Landesforsten gewandt und darauf aufmerksam gemacht, dass seit nun über drei Jahren die Forststrasse zwischen Winnefeld und Neuhaus gesperrt ist.

WEITERLESEN


BeSte warnt vor Haustürgeschäften und Falschaussagen

08.05.2021/PM

Beverungen. Große Energiekonzerne versuchen derzeit im Gebiet der BeSte Stadtwerke verstärkt, den Menschen an der Haustür mit Falschinformationen oder einmaligen Bonuszahlungen als Lockangebot einen Stromvertrag zu verkaufen und sie zu einem Wechsel des Energielieferanten zu bewegen.

Darauf weisen die BeSte Stadtwerke hin. Konkret wird behauptet, die BeSte Stadtwerke GmbH sei insolvent und daher ein Wechsel zu einem neuen Anbieter notwendig. In anderen Fällen geben sich die Haustürbesucher als BeSte-Mitarbeiter aus und fragen nach den aktuellen Vertragsunterlagen. WEITERLESEN


Bahnübergänge gesperrt

07.05.2021/MZ

Lauenförde. Seit mehreren Wochen wird an den Bahnübergängen in Lauenförde (Posten 7) und in Meinbrexen gearbeitet, die Schrankenschliessung und -öffnung wurde in dieser Zeit manuell durchgeführt.

Sie werden sarniert, incl. neuer Schranken, und sind mittlerweile komplett gesperrt. Weitere Fotos


Impfquote steigt auf über 37 Prozent: Rund 53.000 Menschen im Kreis Höxter bereits geimpft

07.05.2021/PM

Kreis Höxter. Die Impfquote im Kreis Höxter ist in dieser Woche auf 37,52 Prozent (Stand: 7. Mai) gestiegen. Insgesamt wurden mehr als 52.600 Bürgerinnen und Bürger im Kulturland einmal geimpft, über 13.700 bereits das zweite Mal. Hier liegt die Quote jetzt bei 9, 84 Prozent. „Mit der Aufhebung der Priorisierung des Impfstoffs von AstraZeneca wird sich das Impftempo im Kreis Höxter weiter erhöhen“, sagt Matthias Potthoff, organisatorischer Leiter des Impfzentrums des Kreises Höxter.  WEITERLESEN


Corona-Schnelltests in Bad Driburg: Ab Montag in der Kernstadt

07.05.2021/PM

Bad Driburg. Die Corona-Teststelle des Unternehmens Medicare in Bad Driburg zieht von der Dreizehnlindenhalle in Alhausen um in die Kernstadt. Ab Montag, 10. Mai, werden die Schnelltests im ehemaligen Fitnessstudio „VITA fit“, Am Hellweg 6a in Bad Driburg, zu den gewohnten Öffnungszeiten montags bis samstags durchgeführt. Am Standort Dreizehnlindenhalle in Alhausen werden am Samstag, 8. Mai, damit letztmalig Tests durchgeführt. Für Sonntag ist der Umzug geplant, sodass keine Tests möglich sind.

WEITERLESEN


AstraZeneca für alle Erwachsenen freigegeben

06.05.2021/MZ

Berlin. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat heute auf einer Pressekonferenz mitgeteilt, dass der Impfstoff AstraZeneca ab sofort an alle Erwachsenen verimpft werden kann (Priorisierung entfällt). Des Weiteren sagte er, dass der Zeitraum für die Zweitimpfung durchaus auf bis zu 12 Wochen ausgedehnt werden kann. Bund und Länder beschlossen die Aufhebung der Bevorzugung von Risikogruppen bei diesem Impfstoff.


Landrat unterschreibt Förderantrag für Lärm-Displays

06.05.2021/PM

Kreis Holzminden. Schnell handeln, um mit im Boot zu sein: Landrat Michael Schünemann hat heute den Förderantrag zur Co-Finanzierung von vier Lärmdisplays durch das Land Niedersachsen unterschrieben und damit auf den Weg gebracht. „Was wir in Sachen Lärmbelästigung in unserem Landkreis dagegen tun können, werden wir tun“, unterstrich der Landrat. WEITERLESEN


Gesundheits-Kioske sollen entstehen

06.05.2021/PM

Kreis Höxter.  Smarte Gesundheits- und Pflegeversorgung: Kreis Höxter bekommt rund 600.000 Euro Förderung. Einmal mehr hat sich der Kreis Höxter erfolgreich um eine Bundesförderung für den Bereich Digitalisierung beworben. Insgesamt gehen 599.400 Euro vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung in das Kulturland. Mit dem Geld sollen Strukturen geschaffen werden, um die Gesundheits- und Pflegeversorgung im ländlichen Raum mithilfe der Digitalisierung noch weiter zu verbessern. Unter anderem sollen in 30 Dörfern sogenannte Gesundheits-Kioske entstehen. WEITERLESEN


BVB Fussballakademie in Beverungen findet statt

05.05.2021/PM

Beverungen. Unter Einhaltung eines strengen Hygienekonzepts und mit Zusage des Ordnungsamtes  Beverungen kann die BVB Fussballakademie zu Gast in Beverungen sein.

Vom 03.06.-06.06.2021 können Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren ihr Fussballwissen unter professioneller Leitung vom BVB erweitern.

WEITERLESEN


Ab Donnerstag können auch Personen der  Priorität 3 einen Impftermin vereinbaren.

05.05.2021/PM

NRW. NRW- Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat heute den weiteren Impffahrplan für Nordrhein-Westfalen für die kommenden Wochen vorgestellt. Ab Donnerstag, 6. Mai 2021, werden viele weitere Personengruppen ein Impfangebot im Impfzentrum erhalten und einen Impftermin vereinbaren können. WEITERLESEN


Sessel liegt auf der Straße - 5.000 Euro Schaden

05.05.2021/PM

Beverungen. Ein Sachschaden von rund 5.000 Euro ist an einem VW Golf entstanden, als er gegen einen Sessel fuhr, der unvermutet mitten auf der B 241 bei Beverungen lag. WEITERLESEN


St. Markus Termine

05.05.2021/PM

Lauenförde. Die St. Markus-Gemeinde teilt folgende Termine mit:

Sonntag,09.05.10:00 Gottesdienst, Pastorin Nadjé-Wirth 

Dienstag, 11.05.16:30 Konfirmandenunterricht

Donnerstag, 13.05.11:00 Himmelfahrtsgottesdienst vor der Kirche in Boffzen, Pastorin. Nadjé-Wirth


Einkaufen mit Termin weiterhin ohne Schnelltest möglich

05.05.2021/PM

Kreis Höxter.  Weil die Inzidenz langanhaltend und stabil deutlich unter der Grenze von 100 liegt, gelten im Kreis Höxter mehr Freiheiten als in den meisten anderen Regionen in Deutschland, die von den Einschränkungen der sogenannten Bundesnotbremse betroffen sind. Das bedeutet, dass die Menschen auch weiterhin mit Terminvereinbarung in Geschäften einkaufen oder zum Friseur gehen können, ohne einen tagesaktuellen negativen Schnelltest vorweisen zu müssen. WEITERLESEN


Baum umgeweht

04.05.2021/MZ

Lauenförde. Es sind zwar "nur" Böen, aber die scheinen es in sich zu haben. So wurde heute Nachmittag ein Baum umgeweht, der auf den ersten (unfachmännischen) Blick, gesund zu sein schien. Die Heftigkeit der aktuell auftretenden Sturmböen, konnte man heute Mittag in Verbindung mit einem kräftigen Regenschauer spüren. 


Detailplanung für Logistikzentrum beginnt

04.05.2021/PM

Berlin. Nach einer europaweiten Ausschreibung hat die BGZ die ersten Planungen des Logistikzentrums Konrad an die ARGE LoK Würgassen vergeben. Der Zusammenschluss aus drei etablierten deutschen Unternehmen wird zunächst alle notwendigen Gebäude und die Infrastruktur projektieren und die Antragsunterlagen für die Baugenehmigung erstellen. WEITERLESEN


Spenden übergeben

04.05.2021/MZ

Lauenförde/Beverungen.  Aus der LA-Kaffeebecheraktion zugunsten zweier Kindergärten/Kitas konnte ein Erlös von 80,- Euro erzielt werden. LA hatte noch 20,- Euro draufgepackt, sodass heute an Frau Maren Tofote, Leiterin der  "Pusteblume" in Beverungen und an Herrn Eduardo Molinero, Leiter der AWO Kindertagesstätte Lauenförde, jeweils 50,- Euro und ein LA-Becher übergeben werden konnte. WEITERLESEN


Am 10. Mai Kita-Fachkräften für ihre Arbeit danken

04.05.2021/PM

Kreis Holzminden. Am Montag, den 10. Mai 2021, ist der Tag der Kinderbetreuung. Wie in jedem Jahr findet der bundesweite Aktionstag, an dem Kita-Fachkräften und Tagespflegepersonen für ihre Arbeit gedankt wird, am Montag direkt nach Muttertag statt. Auch im Landkreis Holzminden soll den Betreuenden von möglichst vielen Seiten mit Corona-konformen Aktionen Anerkennung zuteil werden.  WEITERLESEN


Entspannung am Weserufer 

Boffzen Aktiv e.V.   spendet zwei Waldsofas

03.05.2021/PM

Boffzen. Seit der Gründung des Vereins Boffzen Aktiv e.V. verspürt man wieder deutlich mehr ehrenamtliches Engagement und soziales Miteinander in der Gemeinde. Ganz oft wird die ehrenamtliche Arbeit in der Öffentlichkeit gar nicht wahrgenommen. Vom neuesten Projekt des Vereins werden künftig alle Menschen des Ortes und die Besucher des Weserufers profitieren. Bernd Lott, Firmeninhaber der Team Lott GmbH und Norbert Henke spendeten auf Initiative des Vereins zwei Waldsofas am Weserufer.

WEITERLESEN


L890: Fahrbahn-Erneuerung mit Vollsperrung

03.05.2021/PM

Kreis Höxter. Die Fahrbahn der L890 zwischen Höxter/Ottbergen (B64) und Höxter/Bosseborn (Ferienstraße) wird ab heute instandgesetzt. Dafür wird der Streckenabschnitt in Teilabschnitten voraussichtlich bis Oktober 2021 voll gesperrt. Umleitungen werden örtlich ausgeschildert. Insgesamt investiert Straßen.NRW hier etwa 1,3 Millionen Euro.  WEITERLESEN


Maria-Theresa Lindhorst neue CDU Kreisgeschäftsführerin

03.05.2021/PM

Holzminden. Zum 1. Mai 2021 hat Maria-Theresa Lindhorst die Geschäftsführung des CDU Kreisverbandes Holzminden übernommen. Die Studentin des Studiengangs „Green Building“ an der HAWK hat bereits bei der Jungen Union in dieser Funktion Erfahrungen sammeln können. „Wir freuen uns sehr eine engagierte Mitarbeiterin gewonnen zu haben, die den begonnen Modernisierungsprozess voranbringen wird“, lobt der CDU Bezirksvorsitzende Uwe Schünemann. WEITERLESEN


Pylon stärkt Weserbrücke Höxter

Sperrung für neun Monate

03.05.2021/PM

Höxter.  Die Weserbrücke Höxter ist derzeit für Kraftfahrzeuge über 3,5 Tonnen gesperrt. Hohlstellen, Risse und ein ungewöhnliches Schwingverhalten sind die Gründe. Nach einer Notinstandsetzung im Jahr 2016 wird das aus dem Jahr 1955 stammende Bauwerk noch vor der Landesgartenschau 2023 in Höxter verstärkt. Ein Pylon in A-Form, ein etwas über 25 Meter hohes Beton-Bauteil mit Seilverspannung, soll die Brücke für Kraftfahrzeuge über 3,5 Tonnen und mehr als zwei Metern Breite in beide Richtungen wieder passierbar machen. WEITERLESEN


Niedersachsen will Einzelhandel, Gastronomie und Tourismusbetriebe am 10. Mai öffnen

02.05.2021/MZ

Hannover. Die niedersächsische Landesregierung will mit einer neuen Corona-Verordnung  weitgehende Lockerungen in Niedersachsen ermöglichen. Der Einzelhandel, Bewirtung in Restaurants und touristische Übernachtungen sollen wieder möglich sein. (Quelle HAZ)


Sitzgelegenheiten getestet

01.05.2021/MZ

Beverungen. Die Absperrgitter wurden entfernt und auch der Bereich Weserabwärts ist nun für die Bürger zugänglich.  Trotz fehlender Sonne waren am 1. Mai schon viele Spaziergänger dort unterwegs und testeten Sitzgelegenheiten und Aussicht. Fotos


Das Eierhäuschen in Lauenförde ist wieder geöffnet

30.04.2021/MZ

Lauenförde. Erinnern sie sich noch an diesen Leserbrief von Uschi Fuchs? 

"Diebe im Eierhäuschen"

Ja da hab ich gestaunt, obwohl immer damit gerechnet. Wollte ich doch wiedermal Eier aus dem Eierhäuschen in Lauenförde kaufen. Die Eier sind wohl aus Derental aus einem Hühnermobil. 6 Eier 2,10 Euro und 10 Eier 3,50 Euro."...

Ab sofort gibt es wieder frische Eier in Lauenförde, sagt Herr Hansmann aus Derental, der Betreiber dieses Eierhäuschens in der Lange Str. 53 (Hof Pieper).  

Zur Sicherheit wurde eine Kamera installiert, in der Hoffnung, dass es keinen zweiten Diebstahl mehr geben wird, geben wird es aber jetzt wieder frische Eier in Selbstbedienung. Die Preise finden sie im Häuschen.  

LAUENFÖRDE

Firma Albert Lotz, Hoch-Tief- und Stahlbau in Lauenförde

17.03.2021/MZ

Lauenförde Ende der vierziger Jahre, gründete Albert Lotz die Firma "Albert Lotz, Hoch-Tief- und Stahlbau in Lauenförde.

In den 50er Jahren kaufte er einen Teil des ehemaligen Betriebsgeländes der ehemaligen  Möbelfirma Karl von Wehrden, der übrige Betriebsteil wurde von Herrn Dammann erworben, die dann viel später vom imparat übernommen wurde. WEITERLESEN


Gesehen bei Firma Saggel in Lauenförde. Goggomobil Coupé, Baujahr 1961.


LAUENFÖRDE

Vor 60 Jahren siedelte sich die Firma Haupt-Bekleidungswerke in Lauenförde an. 

14.03.2021/MZ

Lauenförde. 1961 zunächst in der Lönsstrasse (früher Meerweg), in der ehemaligen Tischlerei von Heinrich Müller.

Als die Räumlichkeiten zu klein wurden, entstand in der Sohnreystrasse ein Neubau, in den 1964 umgezogen wurde. In den Spitzenzeiten beschäftigte Haupt 75 Mitarbeiter. WEITERLESEN


Wo wird LA gelesen? 

"Mein Bruder aus München hat mich gerade angerufen und mir gesagt, in Lauenförde hat es einen Unfall gegeben" so und ähnlich beginnen immer wieder Nachrichten mit der Frage, "wo wird LAUENFÖRDE AKTUELL denn überall gelesen?"

Hier mal einige Beispiele:

Die Übersichten zeigen die jeweilige Aktivität auf LA währen einer Minute und nur den ungefähren Standort, so ist zum Beispiel Beverungen auch Lauenförde, je nach Netzbetreiber.