Guten Abend Lauenförde!

... und Boffzen, Fürstenberg, Derental, Meinbrexen, Herstelle, Würgassen, Beverungen und Blankenau!

Gruss über die Weser!                                                                                            Weitere Fotos: Martins Perspektiven


Werbung



Lauenförde aus dem Fenster

Fotoaktion von LAUENFÖRDE AKTUELL - vielleicht gibt es wieder Fässchen zu gewinnen

27.08.2016 / 10:12 Uhr / M. Zühlsdorf

Lauenförde. Machen SIE doch bitte mal ein Foto aus einem ihrer Fenster, vielleicht bekommen wir ja genug Bilder für eine tolle Lauenförder Fotoaktion zusammen... und vielleicht gibt es wieder einige Fässchen zu gewinnen ;-)    Fotos bitte an info@lauenfoerde.com schicken, Danke!


Werbung


Heute nochmal heiss

In der Spitze ist mit 33 Grad zu rechnen / Ab Sonntag kühler

27.08.2016 / 07:55 Uhr / M. Zühlsdorf

Lauenförde. Für heute werden in Lauenförde und Umgebung bis zu 33 Grad erwartet.  Deshalb auch heute der Hinweis, trinken Sie ausreichend, insbesondere dann, wenn sie sich im Freien aufhalten - und denken sie bitte auch an die Wasserversorgung ihrer Haustiere. Ab Sonntag soll es aber etwas kühler werden.


Augen auf und Tasche zu!

Landesweite Präventionskampagne zur Bekämpfung des Taschendiebstahls

27.08.2016 / 07:38 Uhr / PM Polizei

Region. Die Kreispolizeibehörde Höxter beteiligt sich an der Präventionskampagne "Augen auf und Tasche zu!" zur Bekämpfung des Taschendiebstahls der Polizei Nordrhein-Westfalen. Hauptziel der Aktionswoche ist eine Verringerung der Taschendiebstähle. Weitere Ziele sind die Begrenzung der Tatgelegenheiten, die Minderung der Tatfolgeschäden und das Hervorrufen von mehr Achtsamkeit und Aufmerksamkeit. Hierbei nimmt die Sensibilisierung der Bevölkerung zunehmend eine Schlüsselrolle ein. Am Mittwoch, 31.08.2016, 10.00-12.00 Uhr, können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger an einem mobilen Infostand auf dem Höxteraner Wochenmarkt zum Thema beraten lassen.


#68

Im Badezimmer

26.08.2016 / 17:18 Uhr / PM VF
Lauenförde. Die 68. Deutschstunde hat statt gefunden, 6:5 für die Schülerinnen und Schüler.
Die Wiedersehensfreude nach den großen Ferien war bei allen groß. Eine Frau wartet immer noch auf ihre Anerkennung, obwohl alle anderen Familienmitglieder sie schon haben. Schade. Sie spricht schon sehr gut Deutsch und könnte mit ihrem Wirschaftswissenschaftstudium eine wertvolle Arbeitskraft sein. Ebenfalls konnten die Blutwerte einer Schülerin erklärt werden. Sie ist in ärztlicher Behandlung. Weiter


Der Vorverkauf für das Junge Theater hat begonnen

Kulturgemeinschaft bietet ausgesuchtes Programm für alle Altersgruppen

4YourEyesOnly – Foto: Volker Beushausen
4YourEyesOnly – Foto: Volker Beushausen

26.08.2016 / 14:27 Uhr / PM

Beverungen. Die Schule hat bereits begonnen und damit startet auch der Vorverkauf für das Kinder- und Jugendtheater der Kulturgemeinschaft Beverungen.
Das Junge Theater in der Spielzeit 2016/2017 bietet ein sorgfältig ausgesuchtes Programm für alle Altersgruppen mit Stücken zum Lachen, Träumen, Lernen, Nachdenken und Weiterdenken, mit Musik, fantasievollen Bühnenbildern, tollen Darstellern und spannenden Experimenten.


Die Märchenstunde der SPD gibt es jetzt auch in Plakatform!

Kommentar. Die SPD hat aus den vergangenen fünf Jahren so wenig vorzuweisen, dass sie sich auf ihren neuen Plakaten mit den "Taten" ihrer Vorgängerregierung "schmücken" muss, wie dem Einkaufsmarkt und der  Turnhalle

Sie nimmt Dinge für sich in Anspruch, die gar nicht auf ihren Mist gewachsen sind, so war der Radweg ursprünglich eine Initiative der FDP. Weiter


Kleiderkammer wieder sehr gut besucht

CDU-Lauenförde brachte spontan Getränke vorbei

25.08.2016 / 17:17 Uhr / M. Zühlsdorf

Lauenförde. Wieder grosser Andrang in der Lauenförde Kleiderkammer, die heute nur mir Hilfe unserer irakischen Helfer geöffnet werden konnte. In einer spontanen Aktion, brachten Mitglieder der Lauenförder CDU Wasser und Säfte für die, in der Sonne wartenden Flüchtlinge vorbei, die sich dafür sehr dankbar zeigten. Zur Zeit sind wir auf der Suche nach einer Kindersportkarre, sowie Fahrrädern.

Matthias Taenzer, Manuel und Christel Siegert von der Lauenförder CDU brachten Getränke für die wartenden Flüchtlige
Matthias Taenzer, Manuel und Christel Siegert von der Lauenförder CDU brachten Getränke für die wartenden Flüchtlige

Wo Wilhelm Busch seine zweite Heimat hatte

Neuer Imagefilm zeigt die schönsten Schauplätze des Wilhelm Busch-Pfads in Lüthorst

25.08.2016 / 05:55 Uhr / PM Solling-Vogler-Region

Solling. Lüthorst – ein kleiner Ort mit einer geschichtsträchtigen Vergangenheit. Denn in der idyllisch in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland gelegenen Ortschaft hat ein ganz besonders bedeutender Mensch seine zweite Heimat gehabt: Wilhelm Busch. Er gilt als einer der einflussreichsten humoristischen Dichter und Zeichner seiner Zeit, als Querdenker, außerdem als ein Vorreiter in Sachen Comiczeichnungen. Weiter


Plan B

Eine komödiantische Achterbahnfahrt

24.08.2016 / 18:23 Uhr / PM
Holzminden. Ullrich Matthaeus vom Bremer Tourneetheater stellt am 07. September im großen Saal des Roxy Kino Holzminden seinen „Plan B“ vor.
Der Sozialpsychiatrische Dienst des Landkreises Holzminden begrüßt Sie gerne am 07.09.16 ab 17.00 Uhr mit einem Getränk sowie Fingerfood zu dieser komödiantischen Achterbahnfahrt. Der „Plan B“ beginnt um 17:45 Uhr. Die Eintrittskarten sind, ab dem 15.08.16 im Vorverkauf beim Roxy Kino in Holzminden, für 6 Euro pro Person erhältlich. Im Preis inbegriffen ist ein Getränk sowie Popcorn oder Nachos.
Das Solo-Stück handelt von einem Kleinbürger auf Abwegen. Ullrich Matthaeus zeigt eindrucksvoll  wie es in der Fantasie eines kleinen Mannes zugehen kann, der seine Wohnung drei Jahre nicht verlassen hat. Ein Drama beginnt…


Ferienende auch für Geflüchtete in Lauenförde

Deutschunterricht beginnt wieder

24.08.2016 / 12:00 Uhr / PM
Lauenförde. Am Freitag, den 26.8.2016 geht der Unterricht für Geflüchtete in Lauenförde in der Unterstrasse 18 weiter. Initiator Volker Faltin, der mit bis zu 8 ehrenamtlichen Lehrerinnen und Lehrern seit Oktober 2015 regelmäßig diesen Unterricht durchführt: "Gestern war schon der erste Schüler an der Schultür, die Schule ist also bereits begehrt."
Für viele Schüler ist auch der Unterricht die Initialzündung für den Wunsch nach noch mehr Unterricht gewesen. Sie nehmen auch die Angebote zum Beispiel in Beverungen wahr. Man weiß ja, dass ohne Sprache auch der Weg ins Berufsleben oder die Integration in die Gesellschaft scheitern muss. Wie sagte so schön ein Flüchtling aus Syrien in der letzten Deutschstunde vor den Ferien: "Ich will Deutscher werden."


Probleme beim Namen nennen

Kommentar. Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich denken, viele der Plakate und Flyer die zu lesen sind, sollen lediglich Dekorationszwecken dienen. Kaum Konkretes, einfach die üblichen Sprüche und Dinge wie solide, vertrauenvoll und nachhaltig, aber auch beständig und verlässlich.
Wohin so ein nichtssagender Wahlkampf führt, durften wir ja in den vergangenen 5 Jahren erleben. Mehrfache Koalitionswechsel, Parteiaustritte, Steuererhöhungen und Ausschaltung des Bürgerwillens.

Weiterlesen


Sonnenschein!

24.08.2016 / 07:11 Uhr / M. Zühlsdorf

Lauenförde. Heute scheint bei wolkenlosem Himmel, den ganzen Tag die Sonne.Trockene und zunehmend heiße Luftmassen sorgen unter Hochdruckeinfluss für zunehmende Wärmebelastung mit Temperaturen über 30 Grad! In der Nacht zu Donnerstag ist ausser der Möglichkeit von Nebelfeldern mit keinen warn- relevanten Ereignissen zu rechnen.

Unfallverursacher Gesucht

Beverungen. Eine 30-jährige Beverungerin stellte am Montag, 22.08.2016, gegen 12.40 Uhr, ihren roten Renault Twingo auf dem oberen Parkdeck des Minipreiscenters ab. Als sie gegen 12.55 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellten sie einen Lackschaden an der vorderen rechten Seite ihres PKW fest. Der Unfallverursacher hatte sich von der Unfallstelle entfernt, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Die Unfallgeschädigte beobachtete, dass sich ein weißer Kleinwagen vom Parkdeck entfernte. Sie versuchte noch das Fahrzeug anzuhalten, der Fahrzeugführer fuhr jedoch weiter. Bei dem mutmaßlichen Unfallverursacher soll es sich um einen ca. 60- 65 jährigen Mann mit grauen Haaren und vermutlich blauer Oberbekleidung handeln. Die Schadenshöhe beträgt ungefähr 500 Euro. Die Polizei in Höxter (Tel. 05271 - 9620) bittet um Zeugenhinweise.



Ölspur

Feuerwehr musste helfen

23.08.2016 / 16:59 Uhr / M. Zühlsdorf

Lauenförde. Die Freiwillige Feuerwehr Lauenförde wurde heute Nachmittag zur Hilfe gerufen, um eine Ölspur auf der Meinbrexer Strasse ( Ortsausgang) zu beseitigen.


10 Gutscheine der Kulturgemeinschaft Beverungen zu gewinnen

Sommerblutspender können gewinnen

23.08.2016 / 05:54 Uhr / PM
Lauenförde. Blut spenden ist unkompliziert, braucht kaum Zeit und vor allem, es ist ein Riesen-Geschenk für die Menschen, die es brauchen. Gerade im Sommer ist die Blutspende besonders wertvoll. Der Bedarf an Spenderblut bleibt auf hohem Niveau während die Spenderzahlen urlaubsbedingt zurückgehen. Deshalb der Appell des DRK-Ortsvereins Lauenförde-Meinbrexen: Kommen Sie im Sommer noch zur Blutspende. Die nächste Blutspendeaktion findet am Freitag, 26. August 2016 von 15:30 bis 19:30 Uhr in der Grundschule Lauenförde (Schweizstraße) statt. Weiter auf Termine


Qualitätstouren auf der Spur

Ehrenamtliche Bestandserfasser unterziehen aktuell Wanderwege einem Qualitätscheck

22.08.2016 / 16:45 Uhr / PM Solling-Vogler-Region

Solling. Trendsport Wandern: Immer mehr Menschen sind in ihrer Freizeit auf Schusters Rappen in der Natur unterwegs. Studien belegen, dass rund 50 Millionen Deutsche aller Altersklassen regelmäßig die Wanderstiefel schnüren. Die Tendenz zeigt, dass diese Zahl noch weiter steigt.  Weiter


St. Markus Termine

Donnerstag, 25. August 2016, 19:00 Uhr Gemischter Chor, 20:00 Uhr Hauskreis

Samstag, 27. August 2016, 18:00 Uhr Posaunenchor

Sonntag, 28. August 2016, 9:30 Uhr Gottesdienst in Lauenförde mit Taufe, 11:00 Uhr Gottesdienst in Boffzen

Montag, 29. August 2016, 16:00 Uhr Seniorengymnastik, 19:30 Uhr Jubilate


Lesermeinung

22.08.216 / Maike Taenzer: Stadthallenbrand / Brandstifter ist kein Flüchtling Lesen


Fußgängerzone wird zur Leinwand

Bodenwerder lädt zum 20. Jubiläum des Pflastermalerwettbewerbs

22.08.2016 / 06:14 / PM Solling-Vogler-Region

Bodenwerder. Schön und vergänglich: Kunstwerke aus Kreide machen aus tristen Fußgängerzonen echte Hingucker. Bereits im 16. Jahrhundert entwickelte sich diese Art der Straßenkunst. Hauptmotive damals: Madonnafiguren, Ikonen und kleine Wunder. In der heutigen Zeit sind der Fantasie in der Erschaffung der Bilder jedoch keinerlei Grenzen mehr gesetzt. Besonders begabte Künstler erschaffen mit ihrer Kreide sogar faszinierende und täuschend echte dreidimensionale Bilder. Ein wahrer Augenschmaus! Weiter


Brand in Dalhausen

Autohaus betroffen

21.08.2016 / 15:18 Uhr / M, Zühlsdorf

Dalhausen.  Bei dem Alarm heute Nachmittag handelt es sich um einen Heckenbrand in Dalhausen. Die Lauenförder Feuerwehr war dazu nicht ausgerückt.

Update 21:21 Uhr: Der Heckenbrand hatte sich auf Autos und Reifen des Autohändlers, dessen Grundstück betroffen war, ausgebreitet.

Weserberglandweg teilweise gesperrt

Forstamt Neuhaus durchforstet seine Buchenwälder am XW-Wanderweg

22.08.2016 / 06:21 Uhr / PM Landesforsten

Neuhaus im Solling.  Das Niedersächsische Forstamt Neuhaus durchforstet seine Buchenwälder und erntet Laubholz für die Möbel- und Holzwerkstoffindustrie. Nördlich von Bad Karlshafen ist deswegen der Weserberglandweg für Wanderer teilweise gesperrt. Betroffen ist der Bereich am Frohrieper Berg und der Sohnreyhöhe. Eine Umleitung lässt Christian Lange vor Ort... Weiter


Eine Reise in die Welt der Violinsonaten

Nina Osina und die Pianistin Lilia Gilmanova in Bad Karlshafen

22.08.2016 / 06:23 Uhr / PM Musikschule Bad Karlshafen

Karlshafen. Die Geigerin Nina Osina und die Pianistin Lilia Gilmanova setzen am Sonntag, dem 28. August 2016, die Reihe der Rathauskonzerte im historischen Landgrafensaal in Bad Karlshafen fort. Die Musikschule Bad Karlshafen e.V. lädt alle Musikfreunde aus dem Dreiländereck zu dem Konzert ein, Beginn ist um 11.15 Uhr.
Auf dem Programm stehen die Sonate F-Dur KV 377 von Wolfgang Amadeus Mozart, die Sonate A-Dur opus 30 Nr. 1 von Ludwig van Beethoven und die Sonatine D-Dur opus 137 von Franz Schubert. Die Musikerinnen präsentieren dem Publikum somit unterschiedliche Einblicke in die Hochphase der Werkgattung.
Nina Osina, geboren in Kazan (Russland),... Weiter



Nachtrag zum Brand in der Stadthalle Beverungen

Verdacht der schweren Brandstiftung erhärtet

21.08.2016 / 20:45 Uhr / PM Polizei

Beverungen. Die Ermittlungen haben den Verdacht einer schweren Brandstiftung gegen den 28-jährigen Bewohner der städtischen Wohnung in Beverungen erhärtet. Wie berichtet, konnte der Flüchtige noch am Freitag mit Unterstützung von Einsatzkräften der Polizei Holzminden in Lauenförde festgenommen werden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft ordnete die zuständige Haftrichterin die Untersuchungshaft an. Der Beschuldigte wurde in die Justizvollzugsanstalt Bielefeld verbracht.

Anm. d. Red. Entgegen den in Lauenförde kursierenden Gerüchten, handelt es sich bei dem Verdächtigen NICHT um einen Flüchtling!


FEUER AUS!

24 Stunden-Übung erfolgreich abgeschlossen

21.08.2016 / 11:30 Uhr / M. Zühlsdorf

Lauenförde. Die Jugendfeuerwehr Lauenförde hielt eine 24 Stunden-Übung ab. Dabei wurden diverse Einsätze gefahren, aber auch Dinge wie z. B. Fahrzeugpflege standen auf dem Programm. LAUENFÖRDE AKTUELL hat die Jugendlichen dabei begleitet. Insgesamt gab es 6 Einsätze, zwei Schulungen und weitere Aktionen. Am Ende der Übung zeigten sich die Verantwortlichen sehr zufrieden mit dem Feuerwehr-nachwuchs und kündigten bereits eine ähnliche Übung, dann mit der Kinderfeuerwehr, an.

LA bedankt sich für den Einsatz aller Beteiligen - in ihrer Freizeit - zum Wohl aller Bürger!

Die Fotos finden sie  HIER


Einschulung

Für zwei Klassen begann heute  "der Ernst des Lebens"/Förderverein organisierte das Buffet

 Edith Götz, Sonja Sprock, Alexandra Robrecht, Sonja Krahn, Hannah + Hannah
Edith Götz, Sonja Sprock, Alexandra Robrecht, Sonja Krahn, Hannah + Hannah

20.08.2016 / 15:48 Uhr / M. Zühlsdorf

Lauenförde. Heute wurden die beiden neuen 1. Klassen in der Grundschule eingeschult.
Der Förderverein organisierte wie jedes Jahr ein Buffet, bei dem sich im Anschluss an den dem offiziellen Teil die Familien der I-Dötzchen und das Kollegium in netter Atmosphäre auf dem Schulhof bei Kaffee, kalten
Getränken und kleinen Snacks, die von den Eltern gespendet wurden, kennenlernen konnten.


Fragen und Antworten

 Aktuell: 5 Fragen / 5 Antworten

Lauenförde. Die "Schweigepolitik" von Rot/Grün hat Folgen. Viele Lauenförder sind verunsichert und fragen sich, was da eigentlich los ist, mit dem Bürgerzentrum und der Finanzierung.

 

Deshalb hier eine Frage und Antwort - Info, die laufend ergänzt wird. Zum Weiterlesen bitte auf den rechten Pfeil auf dem Foto klicken.

 

Sollten Sie Fragen zum Thema Bürgerzentrum haben, können Sie diese auch gerne per Email stellen: info@lauenfoerde.com oder über die Kontaktseite.





Ältere Meldungen ( Kalenderwochen)


33 | 32| 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 |

24 | 23 |22 | 21 | 20 | 19 | 18 |17 |

16 | 15 |14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 |7