kachelmannwetter.com

Werbung

Werbung



Ermittlungserfolg der Polizei Uslar - Einbruchserie in Uslar aufgeklärt

25.01.2020 / PM

Uslar. In den vergangenen Wochen ist es im Stadtgebiet von Uslar zu einer Vielzahl von Einbrüchen und Einbruchsversuchen in verschiedenen Geschäftshäusern gekommen. Die Täter erbeuteten bei diesen Einbrüchen Gegenstände im Gesamtwert von mehreren tausend Euro. Den Beamten des Polizeikommissariates in Uslar ist nun ein Ermittlungserfolg gelungen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Göttingen wurde durch einen Ermittlungsrichter am Dienstagvormittag die Durchsuchung zweier Wohnungen angeordnet. Hierbei fanden die Polizeibeamten größere Mengen Diebesgut und weitere Beweismittel. In ihren Vernehmungen zeigten sich die beiden jugendlichen Tatverdächtigen zum Teil geständig und räumten verschiedene Taten in unterschiedlichen Tatbeteiligungen ein. Neben der Einbruchserie gelang es, auch den versuchten Diebstahl eines Motorrollers aufzuklären, der beim Versuch, ihn kurzzuschließen, in Brand geraten ist. Die Polizei in Uslar prüft derzeit, ob die Beschuldigten noch für weitere Straftaten im Stadtgebiet verantwortlich sind.


Keltische Klänge im Gasthaus Johanning

22.01.2020 /PM 

Uslar. Pipes, Fiddle und faszinierende Stimmen – am 23. Februar 2020 lädt der Literatur- und Kunstkreis Uslar in das Gasthaus Johanning in Uslar-Eschershausen in der Solling-Vogler-Region im Weserbergland (SVR) zu einem stimmungsvollen Abend ein.

 

Die mehrfach preisgekrönte Band „Cara“, die als erfolgreichster deutscher Vertreter ihres Genres gilt, begeistert ab 19.30 Uhr die Besucher. So nimmt die multinationale Celtic-Folk-Band aus Deutschland, Schottland und Irland die Zuhörer mit auf eine musikalische Reise durch Irland und die Bandgeschichte. Mit temperamentvoller Musik, mitreißenden traditionellen Stücken und feurigen Songs entfacht die Band die Lebenslust Schottlands und die der grünen Insel auf der Bühne des Gasthauses.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Touristik-Information Uslar, unter Tel. 05571/307220 sowie im Reisebüro urlaubsreif, unter Tel. 05571/9196676. Der Eintritt kostet 19 Euro sowie 15 Euro ermäßigt.

 

Weitere Informationen sind bei der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, www.solling-vogler-region.de und unter Tel. 05536/960970 erhältlich.


Von der Fahrbahn abgekommen

15.01.2020 / PM

Schönhagen. Eine 31-jährige Pkw-Fahrerin aus einem Uslarer Ortsteil wollte am 14.01.20, um 14:50 Uhr, auf der B 497 zwischen Neuhaus und Schönhagen in einer Waldwegzufahrt anhalten. Dabei rutschte der Pkw auf dem rutschigen Waldweg in den Straßengraben. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000,- Euro.


Tür eingetreten

05.12.2020 / PM

Uslar. Bislang unbekannter Täter gelangt in einem Mehrfamilienhaus in der Bahnhofstraße durch Auftreten der Wohnungstür einer 27-jährigen Geschädigten aus Uslar in die Wohnung, durchsucht die Räumlichkeiten und entwendet Bargeld. Es entsteht Gesamtschaden in Höhe von ca. 200 Euro. Hinweise zur Tat, zum Täterkreis oder Tathergang erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 05571-926000.